#1 Moonis von Hardy 04.03.2015 15:45

Gestern gab es mal wieder eine Massenheirat der Moonis




Über 4000 Pärchen gaben sich in einer Zeremonie der Vereinigungskirche das 'Ja Wort'.
Der Gründer dieser religiösen Bewegung hatte den sonderbaren Namen :

Sun Myung Moon

...was sich bezogen auf seine Herkunft ,also koreanisch vielleicht nicht ungewöhnlich anhört.
Aber komischerweise sind die Worte auch auf Englisch zu lesen:

Sonne (mein junger) Mond

Und Sonne und Mond zieren oft die beiden Säulen in der FM Loge.
Das Ziel der Vereinigungkirche ist die Wiedervereinigung aller Christen (ökumene)
Das passt doch alles so gut zu ZIONBRD, daß man das Einreiseverbot für Moon 2007 aufhob.

Gruss

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz