#1 Es ist nicht gerade das Thea von xiaotinger 02.12.2016 04:44

Mit nur einem flüchtigen Blick oder zwei unter unseren Gürtel hat der Nike Air Foamposite One Metallic Gold eine der faszinierendsten 'Posite M?glichkeiten für das kommende Jahr sein.

Umarmen der Ruf nach einer Rückkehr zu festen farbenen Foamposites, die die Sneaker-Kauf ?ffentlichkeit im letzten Jahr oder so, obere einfach Paare schwarzen Akzenten und Innen Bootie der Schuh mit einem www.urbalis.fr erstaunlichen metallischen Goldformschaum-Konstruktion durchdrungen hat. Das Ergebnis ist eine klassische Foamposite - sch?n zusammenh?ngende, atemberaubend in Palette, noch mit dem Fokus so viel auf Design als Farben. Unten im Kontrast ein eisiger Laufsohle, wie es immer sein sollte.

Wir haben immer das Gefühl, dass die Air Max Thea wild untersch?tzt wird. Ein Schuh, sportlich kombiniert, rückschritt Sneaker ?sthetik mit Nike Unterschrift Performance-Technologie, ein leichtes, atmungsaktiv, bequem Silhouette erreichen. Was ist nicht zu m?gen? Seit Jahren haben wir für Herren- gro?e Ausgabe befürwortet. W?hrend das noch unwahrscheinlich ist, hier ist die n?chste beste Sache: Der Nike Air Max Transit.

Es ist nicht gerade das Thea, aber die Familien?hnlichkeit ist nicht zu leugnen. Die schlanke und sportlich, Ober der Schuh ist Adidas ZX Flux Femme überwiegend nicht-n?hen, wie eine Masche toe Weg zu Hyperfuse-Konstruktion am Vorderfu?, Side-Panel und Swoosh gibt, bevor am Kragen und Zunge Netz abwechselnd zurück. Und dann ein Anschein von traditionellen Sneaker Sensibilit?t: ein perforiertes Leder Fersenkappe ist mit Standard-Naht befestigt.

Unten ist es zu Thea Inspiration zurück, als eine glatte undurchsichtige Sohle mit sichtbarer Air-Sole in der Ferse abgeschlossen ist.

Einzelheiten sind noch in der Entwicklung, aber das Bild Nike Air Max Transit Schwarz / Grau, zusammen mit dem Rest der ursprünglichen Ernte von colorways, sollte weit verbreitet in der frühen 2015 verfügbar sein.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen